Glätteunfall bei Schöneck: Audi rutscht in Lkw

Auf der Falkensteiner Straße bei Schöneck ist am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr ein Audi in einer Rechtskurve in einen Lkw gerutscht.  Anschließend drehte sich das Auto und blieb quer zur Straße stehen. Nach ersten Informationen musste die Frau mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei dem Lkw wurde durch den Aufprall das Rad auf der Fahrerseite beschädigt und vor Ort gewechselt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 15.000 Euro.

Da bis zur Räumung der Unfallstelle der Winterdienst nicht vorbeikam, bildete sich auf der Straße eine mehrere Zentimeter hohe Schneedecke. Fahrzeuge an der Unfallstelle hatten Schwierigkeiten zu wenden oder voranzukommen. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.