Polizei sucht Graffiti-Sprayer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Acht mal vier Meter groß war das Graffito, das eine Streife der Bundespolizei Sonntagfrüh um 4.24 Uhr an der Trockentalstraße in Plauen entdeckte. An der Giebelseite einer Hausfassade prangte der Schriftzug KOOL REBELZ in schwarz/grüner Farbe. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. (nie)

Hinweise: Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Plauen unter der Rufnummer 03741 140 zu melden.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.