Schadstelle wird ab Montag aufgegraben

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bösenbrunn.

Die im vergangenen Winter eingebrochene Stelle auf dem Dorfplatz Bösenbrunn wird ab kommenden Montag aufgegraben. Wie Bürgermeister Berthold Valentin (Action gemeinsame Liste Bösenbrunn) sagte, wird durch die Arbeiten der Firma Seidel Erdbewegungen festgestellt, wie groß der Schaden im Bereich des hier verrohrt laufenden Dorfbaches wirklich ist. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.