Verletzter Radfahrer lehnt Behandlung ab

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Obermarxgrün.

Ein bei einem Unfall am Donnerstagabend verletzter Radfahrer verweigerte die medizinische Behandlung und fuhr weiter. Der noch Unbekannte im Alter zwischen 50 bis 55 Jahren befuhr gegen 23.15 Uhr mit seinem Fahrrad die Juchhöher Straße aus Obermarxgrün in Fahrtrichtung Oberlosa. In einer Linkskurve kam ihm ein 40-Jähriger mit seinem Skoda entgegen. Der Fahrradfahrer stieß gegen den Skoda und beschädigte diesen. Sachschaden: 3000 Euro. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.