Corona: Die Lage im Vogtland am Donnerstag

47 Infizierte sind in der Region bekannt. Der Landkreis will tschechische Arbeitnehmer im Vogtland unterbringen. Verbraucherschützer werden mit Fragen zu Reisen bestürmt. Und Musiker aus dem Vogtland machen einen Hit zum Corona-Song. Aktuelle Entwicklungen rund um Corona im Vogtland.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    0
    Echo1
    27.03.2020

    Ja im Vogtland gibt es auch viele abgehärtet Alte. Jugend an die Luft und
    bewegt Euch.
    Wenn es Euch trotzdem mit dem Korona
    erwischt hat, Ihr schüttelt Euch und nach
    14 Tagen seid Ihr fit wie ein Turnschuh.
    Und Ihr seid immun gegen diesen Virus.
    So jetzt könnte mal berichtet werden,
    wie der einzelne so etwas überstanden hat.
    Vielleicht haben wir dann weniger Angst.
    Vorsicht sollten wir trotzdem weiter walten lassen.