Corona-Lage im Vogtland: Heime als Virus-Zielscheibe

Covid-19-Ausbrüche halten Pflegeheime im Vogtland in Atem - doch was verhindert eine Ausbreitung mit Todesfolgen? Für die Ellefelder Einrichtung naht nun Hilfe. Eine Wirtin trotzt Corona mit einem Riesen-Raumlüfter. Und ganz ohne Weihnachtszauber sollen die Plauener nicht bleiben. Aktuelles rund um die Pandemie in der Region.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 5
    1
    hei
    07.11.2020

    https://www.berliner-kurier.de/berlin/berliner-aerzte-schluss-mit-den-medizinisch-unbegruendeten-tests-li.117108

  • 16
    9
    Lola
    05.11.2020

    Ich verstehe die Enttäuschung der Mensch (so mal die Vogtländer eh seher herzliches Volk sind), aber ich denke das ausfallen des Weihnachtsmarkts dürfte, dass kleinste Problem sein.

    Man sollte doch froh sein, wenn gesund vor die Türe kann ???? - Landschaft genießen.