Gerichtsprozess im Landratsamt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Das Plauener Amtsgericht wird einen Prozess um mehrere Fälle von Bandendiebstahl am heutigen Mittwoch ins Landratsamt des Vogtlandkreises verlegen. Wie Gerichtsdirektorin Sibylle Peters der "Freien Presse" sagte, verfügt das Gerichtsgebäude im Plauener Westend nicht über einen ausreichend großen Sitzungssaal, um das Verfahren dort unter den geltenden Hygienebestimmungen stattfinden zu lassen. Daher sei man auf den Sitzungssaal der Kreisbehörde ausgewichen. Verhandelt wird gegen vier Männer sowie zwei Frauen im Alter zwischen 18 und 22 Jahren. Ihnen wird vorgeworfen, im vergangenen Jahr mehrfach gemeinschaftliche Einbruchsdiebstähle begangen zu haben. (su)

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.