Infektionsgeschehen nimmt leicht zu

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

801 neue Infektionen mit dem Coronavirus sind in den vergangenen sieben Tagen im Vogtlandkreis registriert worden. Damit hat sich die Infektionsdynamik nochmals leicht erhöht. Waren dem Landratsamt vorige Woche 970 aktive Fälle bekannt, sind es an diesem Freitag 1290 gewesen. Die Wocheninzidenz steigt somit zwar von 286 vorigen Freitag auf nun 357. Das war aber immerhin noch deutlich unter dem Bundesdurchschnitt von 682. Neue Todesfälle im Zusammenhang mit Corona wurden nicht gemeldet. Auf Intensivstationen muss derzeit kein Covid-Patient betreut werden. Seit Pandemiebeginn starben im Landkreis 1262 Frauen und Männer an oder mit dem Virus. (us)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.