Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

In Reichenbach ist in der Nacht zum Sonntag ein Pedelec-Fahrer gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei berichtete, stand der 32-Jährige bei dem Unfall mit seinem E-Bike erheblich unter Alkoholeinfluss. Der Deutsche war laut Polizei gegen 3.25 Uhr mit seinem Gefährt auf der Kahmerer Straße stadteinwärts unterwegs. Auf einer leichten Gefällstrecke kam er zu Sturz. Ein im Anschluss von der Polizei veranlasster Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,02 Promille. Der junge Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Eine entsprechende Anzeige wurde noch in der Nacht gefertigt. (bju)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.