Alte Auerbacher soll gebaut werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Ellefeld/Falkenstein.

Der grundhafte Ausbau der Alten Auerbacher Straße in Ellefeld zwischen dem Ortseingang Falkenstein und dem Friedhof soll laut Gemeinde in diesem Jahr erfolgen. Ellefeld ist für Fußwege, Parkflächen und Beleuchtung zuständig, für die Straße selbst hingegen der Vogtlandkreis. "Im zeitigen Frühjahr soll es losgehen", so Bürgermeister Jörg Kerber (parteilos). Vorher, wohl noch im Februar, sollten die notwendigen Baumfällungen erfolgen. Im Bereich des Friedhofs entsteht eine Querungshilfe. Das Projekt war schon mehrfach verschoben worden. (bap)