Initiative bietet Kurse im Internet an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Aufgrund der Coronapandemie verlagert die Initiative Medienbildung Vogtland ihre Aktivitäten im Dezember ins Internet. "Um allen Bürgern und Bürgerinnen eine selbstbestimmte und aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in dieser Zeit zu ermöglichen ist es wichtig, Medienkompetenz bei Erwachsenen zu fördern", so eine Mitteilung. Die Online-Veranstaltungen behandeln Themen wie Spiel- und Mediensucht sowie Verschwörungserzählungen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Start ist am heutigen Dienstag, 18.30 Uhr mit "I follow you". Dabei geht es um den Einfluss von Influencern. Das Online-Seminar wird am 13. Dezember, ab 18 Uhr, wiederholt. Am Mittwoch finden zwei Seminare in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Plauen statt. Ab 10 Uhr heißt es: "Digitale Vorsorge - Was passiert mit meinen Daten?" und ab 14 Uhr "Lästige Cookies? Sie müssen sich nicht alles schmecken lassen!" (lh)

Zugang zu den Online-Veranstaltungen unter:

initiative@medienbildung-vogtland.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.