Neue B 169: Heute Freigabe

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Falkenstein.

Mit einem feierlichen Akt im Bereich Dorfstadt soll am heutigen Donnerstag das nächste Teilstück der neuen B 169/Göltzschtalumgehung freigegeben werden. Ab dem späten Nachmittag kann dann der Verkehr ungehindert auch auf den rund vier Kilometern zwischen Auerbach-Richardshöhe und dem Kreisel in Siebenhitz rollen. Allerdings fehlt noch der Anschluss in Dorfstadt - er soll erst Ende 2022 fertig sein. Im zweien Bauabschnitt zwischen Dorfstadt und Richardshöhe waren unter anderem zwei Brücken sowie ein Regenrückhaltebecken errichtet worden. Kosten: 15,6 Millionen Euro. (bap)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.