Polizei löst Veranstaltung auf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Eine unangemeldete Versammlung in Reichenbach, die sich gegen staatliche Auflagen im Rahmen der Coronapandemie richtete, ist am gestrigen Montag von der Polizei aufgelöst worden. Rund 50 Personen hatten sich gegen 19 Uhr auf dem Marktplatz versammelt und liefen dann Richtung Postplatz. An der Ecke Bahnhofstraße/Marktstraße stoppte die Polizei die Gruppe. Etliche Teilnehmer verließen dann die Veranstaltung. Von rund 25 Menschen wurden die Personalien aufgenommen. Sie müssen nun mit einem Bußgeld in Höhe von 250 Euro rechnen, da sie gegen Coronaauflagen verstoßen haben. Die Stimmung war zeitweise aggressiv, Polizisten wurden beschimpft. (nie)

Das könnte Sie auch interessieren

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.