Unfall auf B 94: Auto landet im Seitengraben

Fahrer schwer verletzt

Lengenfeld.

Ein 86-jähriger Mann ist bei einem Unfall im Lengenfelder Ortsteil Schönbrunn am späten Mittwochabend schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war er mit seinem Chevrolet auf der Hauptstraße in Richtung Lengenfeld unterwegs, als er aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam, sich das Auto überschlug und schließlich im Seitengraben zum Stehen kam. Der Fahrer kam schwerverletzt in ein nahegelegenes Klinikum. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 7000 Euro. Der Fahrer wurde zuvor beim Polizeirevier in Werdau als vermisst gemeldet und ist im Bereich
Werdau bereits durch seine unkontrollierte Fahrweise aufgefallen. (lasc)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.