"Unseren Kunden wird unter modernsten Bedingungen der komplette Service und die professionelle Werkstattqualität eines renommierten Unternehmens geboten."

Seit vielen Jahren ist das Auto Center Chemnitz mit seinen vier Filialen (AC Nord, AC Lange, AC Röhrsdorf und AC Süd) ein verlässlicher Partner für Opel- und Nissanfahrer. Seit vergangenem Jahr bietet das Unternehmen zudem auch den Fans der Traditionsmarke Citroën kompetente Beratung und Service an. So sind die Citroën-Spezialisten im Verkauf, Beratung und im Werkstattservice im AC Süd und AC Nord für die Kunden da. "Unsere Angebote rund um die Marke Citroën werden an den beiden Standorten seitdem sehr gut angenommen", erklärt Markenverantwortlicher Dirk Thaler. "Unser Motto lautet: Wir bewegen die Region. Mit dem Citroën-Händlervertrag wollen wir diesen Anspruch unterstreichen", ergänzt er. Weil Citroën und Opel zum gleichen Automobilkonzern gehören und Citroën für Chemnitz einen verlässlichen Partner gesucht hatte, lag es nahe, dass das Auto Center Chemnitz seine Markenkompetenz im vergangenen Jahr erweitert hat.

Um die Citroën-Marke auch entsprechend präsentieren können, fanden bereits einige Umbaumaßnahmen der Filialen AC Süd und AC Nord statt. Aber die Modernisierungen im vergangenen Jahr sind längst nicht alles, was die Automobil-Experten in Sachen Neuerungen zu bieten haben. Auch in diesem Jahr hat sich schon einiges getan. So ist am Standort Süd die Nissan-Filiale komplett erneuert und modernisiert worden, ebenso am Standort Röhrsdorf. An beiden Standorten wird Nissan-Kunden damit unter modernsten Bedingungen der komplette Service und die professionelle Werkstattqualität eines renommierten Unternehmens geboten.

Aber auch wer einen Gebrauchtwagen sucht, wird beim Auto Center Chemnitz fündig. "An allen Standorten bieten die Gebrauchtwagenzentren für jeden Kunden den passenden Gebrauchtwagen", betont Gesamtverkaufsleiter André Nikolaizig. Der gesamte Bestand an jungen Top-Gebrauchtwagen zu Outletpreisen ist zudem online unter der Adresse
ac-chemnitz.de/outlet zu finden.

Für alle, die kein Auto kaufen möchten und für die Leasing auch nicht in Frage kommt, gibt es zudem das Auto-Abo: Es bietet sich bei kurzfristigen und temporären Fuhrparkänderungen eines Unternehmens an, aber auch für Privatpersonen, die für eine absehbare Zeit ein Auto benötigen.

Und noch eine gute Nachricht aus dem Auto Center: Das Autohaus bildet weiter Lehrlinge aus. Darin sieht man die beste Variante, um geeignete Mitarbeiter zu finden. Seit seiner Gründung hat das Autohaus mehr als 210 junge Menschen beruflich ausgebildet. Michelle Linke, Azubi-Verantwortliche des Auto Center Chemnitz, hofft auf noch viele Bewerbungen. "Wir bieten eine Ausbildung in den Berufen Kfz-Mechatroniker/-in, Fachkraft für Lagerlogistik, Automobilkauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Büromanagement sowie Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in", informiert sie und betont, dass man sich auch darüber freut, wenn sich junge Frauen für eine Ausbildung in einem technischen Beruf entscheiden.

Unsere Standorte: 

Auto Center Nord GmbH
Blankenauer Str. 58
09113 Chemnitz
Telefon: 0371 / 44 99 90


Auto Center Lange
Zschopauer Str. 212
09126 Chemnitz
Telefon: 0371 / 56 16 40


Auto Center Röhrsdorf
Röhrsdorfer Allee 6
09247 Röhrsdorf
Telefon: 03722 / 52 08 0


Auto Center Süd
Carl-Hamel-Str. 4
09116 Chemnitz
Telefon: 0371 / 27 14 40