Hoher Sachschaden bei Unfall zwischen Crimmitschau und Meerane

Meerane.

Ein Unfall hat am Freitagfrüh eine Vollsperrung des Waldsachsener Weges zwischen Crimmitschau und Meerane erforderlich gemacht. Zwischen 7 und 8.45 Uhr mussten Autofahrer warten oder umdrehen. Der Grund: An der Engstelle, die sich in der Nähe des Tierheimes befindet, war es zur Kollision zwischen einem Volkswagen-Transporter (Fahrer: 41 Jahre) und einem Peugeot (Fahrer: 66 Jahre) gekommen. Es gab keine Verletzten, der Sachschaden wird von der Polizei auf 20.000 Euro beziffert. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.