Info-Schalter ist umgezogen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

In der Eingangshalle des Zwickauer Hauptbahnhofes springt Reisenden seit einigen Tagen eine leere Fläche ins Auge. Der Info-Schalter der Deutschen Bahn, der sich bislang in der Mitte der Halle befand, ist Anfang September umgezogen. Wie eine Bahnsprecherin auf Anfrage mitteilt, ist die Information nun im Kundenzentrum untergebracht, das von der Mitteldeutschen Regiobahn betrieben wird. Ziel sei es gewesen, den Reisenden eine zentrale Anlaufstelle für Fahrkarten und Auskünfte zu bieten, erläutert die Sprecherin. (jop)