Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Mann fährt in Meerane gegen zwei Bäume

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Fahrer wurde in eine Klinik gebracht. Er könnte vor dem Unfall bereits gesundheitliche Probleme gehabt haben.

Meerane.

Bei einem Verkehrsunfall im Meeraner Gewerbegebiet ist am Mittwochvormittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Laut einer Sprecherin der Zwickauer Polizeidirektion war ein 59-Jähriger gegen 10.30 Uhr mit seinem Volkswagen auf der Seiferitzer Allee in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Er sei mit seinem Wagen abseits der Straße gegen zwei Bäume geprallt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ursache für den Unfall könnte nach ersten Erkenntnissen gesundheitliche Probleme des Fahrers gewesen sein. Neben einem Notarzt und einem Rettungswagen war auch die Meeraner Feuerwehr im Einsatz. Der Sachschaden wurde auf 9000 Euro beziffert. (kru)

Das könnte Sie auch interessieren