Kollision nach Vorfahrtsfehler

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hohenstein-Ernstthal.

Einen Schaden von rund 9000 Euro hat ein Unfall in Hohenstein-Ernstthal hinterlassen. Wie die Polizei am Dienstag mitgeteilt hat, kam es am Montag zum Zusammenstoß von zwei Autos, nachdem einer der beiden Fahrer beim Abbiegen die Vorfahrt nicht beachtet hatte. Nach Angaben der Polizei war ein 67-Jähriger mit seinem BMW aus Richtung Zeißigstraße kommend auf der Friedrich-Engels-Straße unterwegs, um im Bereich der Einmündung in die Paul-Greifzu-Straße einzubiegen. Dort wurde ihm vom Auto eines 83-Jährigen die Vorfahrt genommen, der aus der Gegenrichtung kommend von der Friedrich-Engels-Straße in die Paul-Greifzu-Straße abbiegen wollte. Die beiden Fahrzeuge stießen nach der Missachtung der Vorfahrt zusammen. Beide Männer blieben beim Unfall unverletzt. ( fp)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.