Malerische Reise bei Aquarell-Workshop

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Unter dem Titel "Wasser und Wellen, Wind und Wolken" findet am Samstag, 3. September, in den Kunstsammlungen Zwickau Max-Pechstein-Museum von 12 bis 16.30 Uhr ein Aquarell-Workshop statt. Den Teilnehmenden begegnet in der Ausstellung "Seegewohnheiten. Max Pechstein: Fotografie" eine inspirierende Vielfalt an Ostseemotiven des Künstlers. Zudem lädt der Museumsgarten zur malerischen Erkundung ein. Professionelle Anleitung erhalten Teilnehmende von Tina Gehlert, die selbst Aquarellbilder gestaltet und künstlerische Workshops leitet. (ja)

(Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Die Teilnahme kostet 12 Euro (ermäßigt 9,50 Euro). Anmeldung ist unter Telefon 0375 834510 möglich.)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.