Teichplatz könnte saniert werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenstein.

Am kommenden Montag trifft sich der Verwaltungsausschuss der Stadt Lichtenstein, um unter anderem über die Vergabe von Bauleistungen zur Deckensanierung des Parkplatzes am Teichplatz zu beraten. Außerdem steht die Beschaffung von mobilen Computern für Lehrkräfte in Lichtensteins Schulen auf dem Programm. Auch über die Annahme von Spenden soll auf der Sitzung gesprochen werden. (akli )

Die Sitzung des Verwaltungsausschusses beginnt um 18 Uhr und findet im Mehrzweckraum des Neuen Rathauses statt.

Das könnte Sie auch interessieren