Alle Vorschläge zur Wahl zugelassen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Sämtliche Wahlvorschläge, die fristgerecht beim Kreiswahlleiter eingereicht wurden, sind zur Bundestagswahl zugelassen worden. Das teilte das Landratsamt am Freitag mit. Um das Direktmandat im Wahlkreis 165 Zwickau bewerben sich demnach Carsten Körber (42 Jahre, CDU), Sabine Zimmermann (60, Die Linke), Matthias Moosdorf (56, AfD), Gundula Schubert (39, SPD), Nico Tippelt (54, FDP), Wolfgang Wetzel (53, Grüne), Christiane Drechsel (57, Freie Wähler), Daniel Micklisch (37, ÖDP), Christoph Heinritz-Bechtel (53, Die Basis) und Thomas Krajak (59, Internationalistisches Bündnis). Der Urnengang findet am 26. September statt. (ael)

Mehr zu einer öffentlichen Vorstellungsrunde der Kandidaten lesen Sie auf Seite 13.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.