Ein Hyundai macht sich selbstständig

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Kirchberg.

Eine unangenehme Überraschung erlebte der Halter eines Hyundai, als er erfuhr, dass sich sein Fahrzeug vermutlich aufgrund einer nicht ordnungsgemäß angezogenen Handbremse verselbstständigt hatte und gegen eine Straßenlaterne geprallt ist. Der Pkw war am Dienstagmittag in Kirchberg ein abschüssiges Gelände im Bereich des Neumarktes heruntergerollt, sagte ein Polizeisprecher. Der hierbei entstandene Sachschaden wird mit circa 6000 Euro angegeben. Eine umgehende Instandsetzung des beschädigten Lichtmasts sei vom Energieversorger zugesichert worden, heißt es. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.