Fünf Menschen bei Unfall verletzt

Entstanden sind 15.000 Euro Sachschaden.

Mosel.

Bei einem Verkehrsunfall in Mosel sind nach Polizeiangaben fünf Menschen verletzt worden. Am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr war eine 19-jährige mit einem Audi auf der B 175 in Richtung Zwickau unterwegs, als sie auf der Überleitung zur B 93 ins Schleudern kam. Dabei kollidierte die Frau mit dem vor ihr fahrenden Auto einer 36-Jährigen. Beide Fahrerinnen sowie drei Mitfahrer der 19-Jährigen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und wurden ambulant behandelt. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro. (scso)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.