Graffiti großflächig an Wand geschmiert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Bisher unbekannte Täter beschmierten großflächig eine Hausfassade in der Zwickauer Innenstadt. Das sagte Karolin Hemp von der zuständigen Polizeidirektion Zwickau. Im Zeitraum zwischen Samstagnacht und Sonntagabend besprühten die Unbekannten die seitliche Hausfassade eines leerstehenden Mehrfamilienhauses an der Reichenbacher Straße. Auf einer Fläche von rund sechseinhalb mal eineinhalb Metern brachten sie mehrfarbige Graffitibuchstaben auf die Wand auf und hinterließen damit einen Sachschaden von circa 1000 Euro. Nun sucht die Polizei Zeugen, denen zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 17 Uhr verdächtige Personen aufgefallen sind, die im Umkreis des Hauses mit Spraydosen unterwegs waren oder sich auffällig verhielten. (ja)

Zeugentelefon 0375 44580

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.