Kollision mit mehreren Fahrzeugen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Mit seinem Nissan kollidierte ein 83-Jähriger am Montagmorgen in Zwickau mit mehreren geparkten Fahrzeugen und verletzte sich dabei leicht. Darüber informiert die Polizei. Der Rentner war auf der Bülaustraße aus Fahrtrichtung der Marienthaler Straße kommend unterwegs. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache stieß er zunächst leicht gegen einen geparkten Kia. Daraufhin kollidierte er mit einem geparkten Mercedes, der wiederum auf einen Audi geschoben wurde. Der 83-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen, sein Fahrzeug war in der Folge nicht mehr fahrbereit. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf 20.500 Euro geschätzt. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.