Rinder auf Straße bei Schönfels unterwegs

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtentanne.

Mehrere freilaufende Rinder auf der S 282 in der Nähe des Lichtentanner Ortsteils Schönfels haben die Polizei in der Nacht zu Donnerstag auf den Plan gerufen. 

Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, entdeckten Beamte nach einem telefonischen Hinweis kurz nach Mitternacht mehrere Kühe auf der Fahrbahn. Deren Besitzer konnte schnell ausfindig und die Tiere wieder eingefangen werden. Verletzt wurden nach Polizeiangaben weder Mensch noch Rind. (dha)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.