Sachsenmarkt kehrt nach Zwickau zurück

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der erste Sachsen- markt in diesem Jahr in Zwickau mit dem kompletten Angebot an Produkten und Händlern findet in einer Woche, am 30. Juni, statt. Aufgrund der Sächsischen Corona-Schutzverordnung war es von März bis Mai nur möglich, einen "Grünen Sachsenmarkt" mit Waren des täglichen Bedarfs anzubieten, sagte Anja Heintschel, Sprecherin des Veranstalter Kultour Z. Angeboten werden hingegen beim ersten großen Sachsenmarkt unter anderem folgende Waren: Holzofenbrot, Pflanzen und Blumen, Tischwäsche aus Plauener Spitze, Berufsbekleidung, Naturfelle, Kinderkleidung, frische Wurstwaren, Fisch und Käse, Obst und Gemüse, Töpfe und Pfannen sowie Schuhe und Seifenprodukte. Der Sachsenmarkt findet am 30. Juni in der Zeit von 9 bis 17Uhr auf dem Zwickauer Hauptmarkt statt. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.