Teile von Klapptisch in Zug abgerissen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Vermutlich vier Jugendliche haben am Donnerstag Mobiliar in einem auf der Linie RB 2 verkehrenden Zug der Vogtlandbahn zwischen den Haltepunkten Lichtentanne und Zwickau-Zentrum beschädigt. An einem Klapptisch wurden vier Teile der Tischplatte, die mittels Scharnieren befestigt waren, abgerissen und gestohlen. Der Tatverdacht richtet sich aufgrund von Beobachtungen des Zugpersonals gegen drei männliche Personen und eine weibliche Person. Nähere Beschreibungen gibt es nicht. Der Tatzeitraum liegt zwischen 19.12 und 19.24 Uhr, informiert die Bundespolizei. (ja)Zeugentelefon 037467 2810

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.