VW-Fahrer bei Unfall auf A 72 bei Zwickau schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am Donnerstagmittag ist es zu einem Unfall auf der A 72 gekommen. Der Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Zwickau/A 72.

Bei einem Unfall auf der A 72 in Richtung Hof ist am Donnerstagmittag ein 65-jähriger Fahrer eines VW-Transporters schwer verletzt worden. Laut der Polizei ist die Unfallursache noch unklar. Der Transporter war von der rechten Fahrbahn abgekommen, rutschte die Leitplanke entlang und überschlug sich. Der 65-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch ein Rettungshubschrauber kam dabei zum Einsatz. Es entstand ein Sachschaden von 35.000 Euro. Die Fahrbahn musste kurzzeitig gesperrt werden. (fp)  
 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.