Ein Verletzter nach Unfall bei Königswalde

Königswalde. Der Fahrer eines VW Golf ist am Mittwochabend gegen 21 Uhr auf der Annaberger Straße bei Königswalde von der Straße abgekommen und hat einen Baum gestreift. Dabei wurde er leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 11.500 Euro. 

Nach ersten Informationen war er mit seinem Golf Richtung Königswalde unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle verlor, nach links über die Gegenfahrbahn schleuderte, dort einen Baum streifte und anschließend rechts im Straßengraben zum Stehen kam. Die Feuerwehr war vor Ort, um auslaufende Betriebsmittel zu binden und die Unfallstelle abzusichern.

Der 25-Jährige war alkoholisiert, teilt die Polizei mit: Ein Atemalkoholtest ergab 1,04 Promille.  (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...