Warnung: Giftköder im Park "An den Anlagen" in Zschopau

Zschopau. Giftköder, die offenbar Hunden galten, haben Vollzugsbedienstete der Stadt Zschopau am Freitagvormittag im Park "An den Anlagen" gefunden. Rathaus-Mitarbeiter Uwe Gahut spricht von blauen Tabletten - augenscheinlich Rattengift -, die Fleischbällchen beigemengt waren. Vier Köder hätten die Vollzugsbediensteten eingesammelt. Da nicht sicher ist, dass alle gefunden wurden, bittet Gahut Hundehalter bei Spaziergängen mit ihren Tieren um besondere Aufmerksamkeit. Bei der Polizei wurde Anzeige erstattet.

Ein ähnlicher Fall war 2016 in Chemnitz bekannt geworden. Eine Hundehalterin hatte an der Jagdschänkenstraße Fleischbällchen mit Rattengift gefunden. Wird es aufgenommen, versagt die Gerinnung und das Tier verblutet innerlich. (mik)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...