Zwei Verletzte bei Kollision in Mittelbach

Mit seiner schwarzen Ducati ist am Donnerstagabend ein 48-Jähriger vom Chemnitzer Stadtteil Mittelbach aus in Richtung Ursprung unterwegs gewesen. Nach Informationen der Polizei kam der Mann auf der Flockenstraße, der Staatsstraße S246, in einer Linkskurve zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß der Fahrer mit einem Auto zusammen. Der Motorradfahrer habe also die Kurve geschnitten, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste, sagte der Polizeisprecher. Die zehnjährige Beifahrerin im Pkw wurde leicht verletzt. Ihre Mutter, die Fahrerin, kam unverletzt davon. (jpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...