Konzert für Orgel und Trompete

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Zu einem Konzert mit festlicher Musik für Trompete und Orgel wird für Sonntag, 17 Uhr in den Zwickauer Dom St. Marien eingeladen. Diese Kombination der Instrumente erfreut sich großer Beliebtheit, sagt Domkantor Henk Galenkamp. Er an der Orgel und Mario Richter (Trompete) musizieren gemeinsam. Mario Richter ist Mitglied der Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau. Es erklingen Kompositionenunter anderem von Pietro Baldassare, Benedetto Marcello, Christian Friedrich Witt, Johannes Speth, Jan P. Sweelicnk und Johann Sebastian Bach. Das Konzert findet nach den 3G-Regeln statt. Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten, heißt es. (ja)