Werbung/Ads
Menü

Themen:

Zverev unterliegt Federer im Generationenduell

Foto: Glyn KIRK (AFP)

ATP-Finale: Zverev unterliegt Federer - Halbfinale noch machbar

erschienen am 14.11.2017

Erste Niederlage im zweiten Gruppenmatch: Alexander Zverev hat beim ATP-Finale in London das Generationenduell gegen Roger Federer (Schweiz/Nr. 2) mit 6:7 (6:8), 7:5, 1:6 verloren, darf aber trotzdem noch auf den Halbfinal-Einzug hoffen.

Am Donnerstag benötigt der Weltranglistendritte aus Hamburg gegen Jack Sock (USA/Nr. 8) einen Sieg für den Sprung in die Vorschlussrunde des Saisonabschluss-Turniers.

Zverev vergab gegen Federer (36) im Tiebreak des ersten Durchgangs, in dem der 20-Jährige bereits mit 4:0 führte, einen Satzball, kämpfte sich im zweiten Satz aber zurück ins Match. Im dritten Durchgang lag Federer nach zwei Breaks schnell mit 4:1 in Front.

Federer indes qualifizierte sich bei seiner 15. Teilnahme an der inoffiziellen Tennis-WM bereits zum 14. Mal für das Semifinale - und das als Sieger der Boris-Becker-Gruppe.

Als letzter deutscher Profi hatte 2003 Rainer Schüttler unter den letzten Vier bei der inoffiziellen Tennis-WM gestanden - war dort aber gescheitert. Boris Becker hatte den letzten Höhepunkt des Tennis-Jahres dreimal gewonnen (1988, 1992, 1995). Michael Stich siegte einmal (1993).

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 22.01.2018
Jean-Christophe Bott
Mit Tauwetter steigt die Lawinengefahr in den Alpen

Zermatt/St. Anton (dpa) - Während manche Alpenorte in Österreich und der Schweiz unter Schneemassen versinken, steigt mit den Temperaturen auch in Deutschland die Gefahr von Lawinen. In den bayerischen Alpen galt am Montag die Warnstufe vier von fünf, wie es vom dortigen Lawinenwarndienst hieß. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 22.01.2018
Rajesh Kumar Singh
Bilder des Tages (22.01.2018)

Blitzschlag, Hindus feiern Frühlingsfest, Feuerrot, Im Regen, Schnee in Tokio, Zwei Amerikaner in London, Frühlingsboten ... ... Galerie anschauen

 
  • 22.01.2018
indielux
Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Frankfurt(dpa/tmn) - Kleine Mini-Solaranlagen für Balkon oder Terrasse dürfen nun in Deutschland betrieben werden. In anderen europäischen Staaten wie der Schweiz, Portugal und Österreich war das schon möglich. Damit eröffnet sich auch für Mieter die Möglichkeit, erneuerbare Energien zu erzeugen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 21.01.2018
Peter Kneffel
Bilder des Tages (21.01.2018)

Mandrill-Baby, Aufwärmen, Winterzeit, Sonne und Surfen, Kraft tanken, Voller Einsatz, Friedlicher Protest ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm