Werbung/Ads
Menü
Alles in Lila-Weiß: So präsentierte sich der Fanblock des FC Erzgebirge Aue am Sonntag in Darmstadt.

Foto: Katja Lippmann-Wagner/Archiv

Relegationsspiel zwischen FCE und KSC auf Großbildleinwand

erschienen am 16.05.2018

Aue. Das Relegationsspiel um die 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Erzgebirge Aue und dem Karlsruher SC wird am Freitag vor der Halle des EHV Aue auf Großbildleinwand übertragen. Wie der Handballverein am Mittwoch mitteilte, wird sich der Wernesgrüner-Truck vor der Ergebirgshalle positionieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Relegationsspiel ab 18.15 Uhr im Foyer der Halle live im ZDF zu verfolgen. Die Halle wird ab 18 Uhr geöffnet.

Der Anpfiff des Punktspiels in der 2. Handball-Bundesliga zwischen dem EHV Aue und dem Dessau-Roßlauer HV am Freitag wird nach hinten verlegt. Ursprünglich sollte die Partie um 19 Uhr beginnen. Neue Anwurfzeit ist nun um 20.15 Uhr. "Wir wollen allen Fans die Gelegenheit geben, beide wichtigen Sportereignisse für Aue zu erleben", teilte der EHV mit. (fp)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 10.05.2018
Niko Mutschmann
Toter nach Brand in Lößnitz

Lößnitz. Beim Brand in einem Gebäude für betreutes Wohnen in Lößnitz ist am Donnerstagnachmittag eine Person ums Leben gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 18.04.2018
Mario Ulbrich
Leichenfund in Aue

Im Bereich der Erdmann-Kircheis-Straße in Aue ist am Mittwochvormittag eine Leiche gefunden worden. ... Galerie anschauen

 
  • 11.04.2018
Niko Mutschmann
Bad Schlema: Lkw-Anhänger gerät in Brand

In Bad Schlema hat am Mittwochmittag ein Lkw-Anhänger gebrannt. ... Galerie anschauen

 
  • 30.03.2018
Niko Mutschmann
Radioaktiver Fund in Auer Garage

Zur Gefahrenabwehr sind am Freitag rund 60 Feuerwehrleute nach Aue ausgerückt. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm