Werbung/Ads
Menü

Gast wird nicht belohnt

TV Oberfrohna - SV Waldenburg 2:1 (1:0). Obwohl die Waldenburger eine sehr gute erste Halbzeit gespielt haben und die bessere Mannschaft auf dem Platz waren, mussten sie kurz vor dem Pausenpfiff noch ein Gegentor einstecken. Die zweite Hälfte waren dann beide Teams gleichwertig. Relativ schnell gelang den Waldenburgern der Ausgleich. Allerdings sorgte dann ein Fehler im Passspiel für den erneuten Rückstand. Den Gastgeber gelang es, diese 2:1-Führung zu halten. (ja)

Statistik Torfolge: 1:0, 2:1 Lindisch (41., 58.), 1:1 Zehmisch (49.). Schiedsrichter: Thümmler (SV Ortmannsdorf). Zuschauer: 135.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 17.06.2018
Ralph Köhler
Ringo Starr zu Gast in Zwickau

Was für ein Ereignis! Ringo Starr, einst Schlagzeuger der Beatles, war mit einer All-Starr-Band am Sonntagabend zu Gast in Zwickau. ... Galerie anschauen

 
  • 17.06.2018
dpa
Deutschlands Turniererfolge gegen Mexiko

Moskau (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft weist eine makellose Turnierbilanz gegen Mexiko auf: Fünf Duelle, fünf Erfolge. Mal war's deutlich, mal eng, besonders beim Elfmeter-Krimi gegen den Gastgeber der WM 1986. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 16.06.2018
David Vincent
Pogba und Videobeweis bewahren Frankreich vor Fehlstart

Kasan (dpa) - Ein Urteil zum viel diskutierten ersten Einsatz eines Videobeweises bei einem WM-Spiel wollte Didier Deschamps nicht abgeben. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 14.06.2018
Niko Mutschmann
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf S 283 bei Wildenfels

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagnachmittag auf der Lößnitzer Straße (S 283) zwischen Wildenfels und Reinsdorf ereignet. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm