Werbung/Ads
Menü

Neuling setzt Siegesserie fort

FC Sachsen Steinpleis-Werdau - SG Motor Thurm 4:3 (2:1). Der Aufsteiger konnte gegen Thurm seinen vierten Erfolg in Serie feiern. Con Seifert brachte den Gastgeber in Führung. Johannes Pinkert glich aus. Noch vor der Pause erzielte Sven Jänker nach einem Freistoß von Rico Krebs das 2:1. Henning Kallweit erhöhte auf 3:1, worauf Steinpleis-Werdau etwas nachließ und Thurm zurück ins Spiel kam. Matthias Krause und Chris Nitsch glichen zwischenzeitlich aus, bevor Randy Tittel kurz vor dem Abpfiff den Siegtreffer erzielte. (tmp)

Statistik Torfolge: 1:0 Seifert (22.), 1:1 Pinkert (41.), 2:1 Jänker (45.+3.), 3:1 Kallweit (63.), 3:2 Krause (66.), 3:3 Nitsch (84.), 4:3 Tittel (89.). SR.: Schnabel (VfB Empor Glauchau)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 12.01.2018
Niko Mutschmann
Wohnhaus-Brand in Aue: Flammen schlagen aus Fenster

Am Freitagnachmittag ist in einem Mehrfamilienhaus auf der Wettinerstraße in Aue ein Brand ausgebrochen. ... Galerie anschauen

 
  • 20.12.2017
Andreas Kretschel
Waldenburg: Keller in Wohnhaus brennt

Starke Rauchschwaden aus den Kellerfenstern eines Wohnhauses in Waldenburg haben am Mittwochnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. ... Galerie anschauen

 
  • 14.12.2017
Thomas Cook
Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Hannover/Oberursel (dpa/tmn) - «Dieses Hotel ist für Kinder nicht geeignet» steht manchmal im Reisekatalog oder Internet. Heißt übersetzt: «Wir wollen hier keine Kinder.» Aber der Hotelbesitzer will das so nicht schreiben - unnötigerweise. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 12.12.2017
Pavel Golovkin
Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Paris (dpa) - Zahlreiche Staaten und Unternehmen haben beim Pariser Klimagipfel mehr Engagement für den Klimaschutz zugesagt. Damit setzte das Spitzentreffen auch ein Zeichen, den Kampf gegen dem Klimawandel von der ablehnenden Haltung von US-Präsident Donald Trump nicht schwächen zu lassen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm