Werbung/Ads
Menü

Themen:

Tyron Zeuge verteidigt seinen WBA-Titel am 14. Juli

Foto: (PIXATHLON/SID)

Zeuge verteidigt Titel gegen Fielding

erschienen am 12.06.2018

Deutschlands einziger Profi-Boxweltmeister Tyron Zeuge steigt am 14. Juli wieder in den Ring. Der Berliner Super-Mittelgewichtler verteidigt seinen WBA-Titel gegen den Engländer Rocky Fielding. Der Kampf findet in der Offenburger Baden-Arena statt.

"Ich freue mich auf den Kampf", sagte Zeuge, dessen Fight am Tag des kleinen Finals der Fußball-WM in Russland steigt. "Ich verspreche meinen Fans, dass sie von mir kein kleines Finale zu sehen bekommen, sondern ein echtes Finale", sagte der 26-Jährige.

Fielding (30) gilt als einer der besten britischen Boxer. Der gebürtige Liverpooler musste in seiner erfolgreichen Karriere (Commonwealth- und WBC-International-Champion) den Ring nur ein Mal als Verlierer verlassen. 2015 verlor er gegen Callum Smith durch Knockout. Zeuge ist in 23 Profikämpfen bei einem Remis noch unbesiegt.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.06.2018
Frank Augstein
Fußball-WM 2018: Bilder des Tages

SiegToni Kroos feiert seinen Treffer zum 2:1 per Freistoß gegen Schweden in der fünften Minute der Nachspielzeit. Foto: Frank Augstein/AP23.06.2018 (dpa) ... Galerie anschauen

 
  • 23.06.2018
Andreas Gebert
Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Sotschi (dpa) - In einer Mischung aus Freude und Erleichterung sanken die deutschen Spieler zu Boden, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff fielen sich um den Hals. Mit großer Hingabe und einem Last-Minute-Tor von Toni Kroos hat sich der Weltmeister ins WM-Rennen zurückgekämpft. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 22.06.2018
Petros Giannakouris
Bilder des Tages (22.06.2018)

Online am Bosporus, Neuer Schlips, Royal Ascot, Protest in Mexiko, Shoefiti, Riesentroll, Dichtgedrängt ... ... Galerie anschauen

 
  • 21.06.2018
Marius Becker
Mbappé schießt Frankreich ins Achtelfinale - 1:0 gegen Peru

Jekaterinburg (dpa) - Dick eingepackt in einer Trainingsjacke fieberte Kylian Mbappé dem Schlusspfiff entgegen, dann holte er sich auch schon die ersten Glückwünsche von Paul Pogba ab. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm