Adorf: Beifahrerin schwer verletzt

Adorf. Am Samstagnachmittag ist ein 63-Jähriger in einer Linkskurfe auf der Elsterstraße mit seinem Suzuki von der Fahrbahn abgekommen, hat anschließend Werbeträger und Zaunsäulen gestreift und ist gegen einen Baum geprallt. Seine 61-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen. Der Fahrer selbst verletzte sich leicht und wurde ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Schaden von 18.000 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.