Adorf: Beifahrerin schwer verletzt

Adorf. Am Samstagnachmittag ist ein 63-Jähriger in einer Linkskurfe auf der Elsterstraße mit seinem Suzuki von der Fahrbahn abgekommen, hat anschließend Werbeträger und Zaunsäulen gestreift und ist gegen einen Baum geprallt. Seine 61-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen. Der Fahrer selbst verletzte sich leicht und wurde ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Schaden von 18.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...