Annaberg-Buchholz: Biker bei Unfall schwer verletzt

Annaberg-Buchholz. Ein 18-Jähriger ist am Freitagnachmittag mit einem Motorrad auf einen Suzuki auf der Sehmatalstraße aufgefahren. Die 68-jährige Suzuki-Fahrerin wollte nach links in eine Einfahrt eines Garagenkomplexes einfahren und musste verkehrsbedingt halten. Der Biker merkte dies zu spät und fuhr auf das Auto auf. Er stürzte und wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei beträgt der Schaden 9000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.