Annaberg-Buchholz: Frau bei Küchenbrand schwer verletzt

Annaberg-Buchholz. Bei einem Wohnungsbrand in Annaberg-Buchholz ist am Sonntagmittag eine 59-Jährige schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Brand offenbar in der Küche der Wohnung am Barbara-Uthmann-Ring bei der Zubereitung von Essen entstanden. Die Mieterin konnte das Feuer selbst löschen. Dabei erlitt die 59-Jährige Brandverletzungen. Sie kam in ein Krankenhaus. Es entstanden 15.000 Euro Sachschaden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...