Annaberg-Buchholz: Hoher Schaden nach Wohnungsbrand

Annaberg-Buchholz. Nach einem Brand am Dienstag ist eine Wohnung an der Frohnauer Gasse in Annaberg-Buchholz vorerst nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit.

Aus den Fenstern einer Wohnung im betroffenen Mehrfamilienhaus war am Vormittag dunkler Rauch gedrungen. Die Feuerwehr verschaffte sich Zutritt und löschte den Brand. Der Mieter war nicht da. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt. (sane)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...