Annaberg: Zwei Fußgängerinnen bei Unfall verletzt

Annaberg-Buchholz. Zwei Fußgängerinnen sind am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf dem Parkplatz an der Chemnitzer Straße in Annaberg verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, versuchte ein 80-jähriger Fahrer eines BMW auf dem Parkplatz auszuparken. Dabei geriet das Automatik-Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache außer Kontrolle streifte einen geparkten VW sowie einen anderen geparkten BMW. Der BMW drehte sich kollisionsbedingt um 90 Grad und erfasste in der Schleuderbewegung zwei Fußgänger. Die 66-jährige Fußgängerin wurde dabei schwer verletzt, der 75-jährige Fußgänger erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf 18.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...