Auerbach: Drei Fahrzeuge aufgebrochen

Auerbach. Unbekannte haben zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in Auerbach drei Fahrzeuge aufgebrochen. Betroffen waren laut Polizei ein VW und ein Mercedes-Transporter an der Plauenschen Straße und ein VW an der Parkstraße. Nach ersten Erkenntnissen stahlen die Einbrecher einen mittleren zweistelligen Betrag aus Geldbörsen, die in den Fahrzeugen lagen. Der Sachschaden wird auf rund 4500 Euro geschätzt. Ob die Taten denselben Tätern zuzuordnen sind, prüft die Polizei im Rahmen der Ermittlungen. Hinweise zu den Vorfällen an das Polizeirevier in Auerbach unter Telefon 03744 2550.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.