Auerbach: Kradfahrer fährt Abhang hinunter und verletzt sich schwer

Auerbach. Bei einem Unfall auf der Schallerbachstraße bei Auerbach ist am Samstagnachmittag ein 30-jähriger Krad-Fahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei kam der Mann nach dem Durchfahren einer Linkskurve, etwa 400 Meter nach dem Ortsausgang in Richtung Grünheide, von der Fahrbahn ab, rutschte einen Abhang hinunter und stürzte in der Folge von seinem Bike. An dem Krad entstand mit rund 2000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...