Burgstädt: Volvo fährt gegen Hauswand

Vermutlich aus plötzlichen gesundheitlichen Problemen ist eine 63-jährige Autofahrerin mit ihrem Volvo gegen eine Hauswand gefahren. Die Frau wurde schwer verletzt, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe 4000 Euro. Die Fassade blieb unbeschädigt. (lasc)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.