Burkhardtsdorf OT Meinersdorf: 60-Jährige fährt betrunken in Gegenverkehr

Burkhardtsdorf OT Meinersdorf. Eine 60-Jährige ist am Freitagabend mit ihrem Daimler-Chrysler auf der Hauptstraße in Burkhardtsdorf betrunken in den Gegenverkehr gefahren. Laut Polizei kollidierte sie infolgedessen in Höhe HG 7 mit dem Opel einer 20-Jährigen. Die junge Frau wurde bei der Kollision leicht verletzt. Der Alkoholtest bei der Fahrerin des Daimlers ergab einen Wert von 1,4 Promille, ihr Führerschein wurde einbehalten. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 5000 Euro.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.