Chemnitz: 15.000 Euro Schaden - Auto bei Baumfällarbeiten beschädigt

Euba. Zu einem Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro ist es am Dienstag bei Baumfällarbeiten im Chemnitzer Stadtteil Euba gekommen. Laut Polizei war ein 74-jähriger Ford-Fahrer auf der Straße Weißer Weg in Richtung Eubaer Straße unterwegs. Zu dem gegenwertigen Zeitpunkt fanden auf Höhe des Steinbruchweges private Baumfällarbeiten statt. Ein fallender Baum beschädigte den Wagen, als der Mann mit seinem Auto den Bereich passieren wollte. Es gab keine Verletzten. (fp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €