Chemnitz: Auto kollidiert mit Radfahrerin

Chemnitz. Ein Ford ist am Freitagmorgen beim Rechtsabbiegen von der Hauboldstraße in die Müllerstraße mit einer Radfahrerin kollidiert, die auf dem Radweg an der Müllerstraße fuhr. Die Radfahrerin (43) stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Die 39-jährige Fahrerin des Ford wurde leicht verletzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...